Web Cams

Europa

Schweden

Umeå
Neben dem Blick auf die niedliche Kleinstadt Umeå biete der Server in Landesprache umfangreiche Imformationen rund um die Region an.

Finnland

Helsinki
Man blickt vom Fernsehturm aus über die Stadt.
Das Bild wird alle acht Minuten aktualisiert. Die Ladezeit ist gering.
Besonderheit: Über die ganze Stadt sind Kameras verteilt, die man einzeln anwählen kann.
Die Kameras können Sie selbst in alle Himmelsrichtungen steuern.

Grenzstation Valimaa
Eine der bekanntesten Seiten im Internet: die finnisch-russische Grenzstation Valimaa.
Das Bild wird alle paar Minuten aktualisiert, die Ladezeit ist manchmal erheblich.
Die Kameras werden von der „Finnish National Road Administration“ betrieben; außer Verkehrs- und Straßeninfos gibt es Wetterdaten der Grenzstation.

Dänemark

Kopenhagen
Blick auf den Øresund.
Ladezeit gering.
Vom Server der Softwarefirma 2x2mas haben Sie Zugang zum Übernachtungsangebot in ganz Dänemark, zum Wetter und zu weltweiten Web-Kameras.

Polen

Krakau
Blick über den Hauptmarkt mit Tuchhallen und Marienkirche.
Ladezeit gering, Bildqualität hoch.
Klickt man auf das Bild, erhält man Informationen zu den Sehenswürdigkeiten Krakaus.
Leider nur auf Polnisch. Es gibt jedoch eine Audio-Datei, auf der der Trompeter der Marienkirche zu hören ist.

Großbritannien

London (Oxford Circus)
Das Bild wird aktualisiert, die Ladezeit ist zum Teil erheblich.

London (Stadtzentrum)
Diese Seiten promoten eine CD-ROM namens „Virtual London“.
Das Bild wird einmal am Tag aktualisiert, die Ladezeit ist gering.
Man kann per E-Mail ein Web-Zine bestellen, das einem alle Infos rund um die City anbietet – online jedoch gibt es wenig zu bestaunen.

Perranporth (Cornwall)
Die schönste Strandaussicht, die eine englische WebCam zu bieten hat. Man blickt vom Droskyn Point in Perranporth, einer Stadt an der Küste Cornwalls, vom Youth Hostel einmal über den Strand.
Das Bild wird einmal am Tag aktualisiert, manchmal öfter.
Ein schöner Server des „College of Oceanic and Atmospheric Sciences“, mit vielen Infos, einer klickbaren Stadtkarte von Perranporth und vielem mehr.

Schottland – Cairngor
Die Heriot-Watt Universität hat eine umfangreiche Seite mit Wetterinfos rund um den Berg bei Cairngor zusammengestellt.
Die Bilder werden jeweils morgens und mittags geschossen und sofort ins Netz gestellt.
Es gibt immer zwei Bilder: eines, bei dem die Wolken über dem Berg mehr betont werden, und eines, bei dem der Vordergrund stärker belichtet wurde. Sonst gibt es nur Infos rund um die Universität.

Deutschland

Berlin (Potsdamer Platz)
Panorama-Blick auf Europas derzeit größte Baustelle: Der Potsdamer Platz in Berlin.

Nordseeheilbad Esens-Bensersiel
Livebild vom Nordseeheilbad Esens-Bensersiel. Das Bild wird alle zwei Stunden aktualisiert.
Der Server bietet Touristeninfos und Buchungsmöglichkeiten an.

Kiel
Blick vom Ostufer der Stadt (Kiel-Dietrichsdorf) über die Kieler Förde auf die Innenstadt. Links ist die Nikolaikirche am alten Markt und rechts der Rathausturm zu sehen. Im Vordergrund die Förde, wo man z.B. kurz nach 14.00 Uhr die große Fähre der Color-Line durchfahren sehen kann.

Rügen – Sellinger See
Die Panorama-LiveCam auf dem Hoteldach des Cliff-Hotels in Rügen ist beweglich. Von Zeit zu Zeit wechselt sie das Motiv.
Man sollte bei der Ladezeit etwas Geduld mitbringen.
Der Server des Cliff-Hotels, das zwischen dem Sellinger See und der Ostsee liegt, bietet auf hübsch und übersichtlich gestalteten Seiten reichhaltige Informationen sowohl zum Hotel als auch über die Region.

Usedom
Blick aus der Villa Seedüwel auf die Seebrücke und den Strand des Ostseebades Ahlbeck auf Usedom.
Die Kamera wird nur mittags aktualisiert, die Ladezeit ist gering.
„Insel-Infos“, Neuigkeiten und Infos über das Hotel findet man auf diesen Seiten.

Frankreich

Aubagne (Provence)
Man blickt auf Marcel Pagnol’s berühmten Berg.
Das Bild wird stündlich aktualisiert, die Ladezeit ist gering.
Der Server bietet allerhand hübsch aufbereitete Touristeninfos in englisch und französisch an.

Paris (Eiffelturm)
Das Bild auf den Turm der Türme wird von 7-21 Uhr alle paar Minuten aktualisiert.
Der Server des Fersehsenders TF 1 bietet auf französisch neben der obligatorischen Wettervorhersage Tips, Tricks und Infos rund um Paris an.

Schweiz

Genf
Vom Fernsehturm aus hat man einen tollen Blick über Genf.
Wie oft das Bild aktualisiert wird, bleibt unklar. An manchen Tagen wartet man auf das Kamerabild etwas länger.
Die Kamera wird vom Server der schweizerischen Sendeanstalt TSR betrieben. Natürlich kann man sich hier aus französisch über das gesamte Programm und die Geschichte des Senders informieren.

Zürich
Ein Blick aus dem Büro der Firma Switch im Zentrum von Zürich, Limmatquai 138.
Man kann die Kamera selbst steuern, die Ladezeiten sind gering.
Die Kamera wird von der Firma cnlab in Zürich betrieben, bietet aber keine touristischen Informationen über die Stadt selbst.

Slowenien

Ljubljana
Die Kamera ist an einer kleinen Kreuzung nahe des Stadtzentrums postiert.
Die Ladezeit ist gering und das Bild updated sich alle paar Minuten.
Der Server einer Computerfirma hat außer der Kamera keine interessanten Seiten.

Italien

Genova (Hafen)
Man blickt auf die Casa di Cristoforo Colombo in Genova.
Wie oft das Bild aktualisiert wird, ist unklar.
Es gibt noch geschichtliche Hintergründe über die Casa, Portofino und den Hafen, jedoch auf italienisch.

Spanien

Santiago de Compostela
Bilder aus Santiago de Compostela in Spanien. Die Web Kamera ist in der Praza do Obradoiro auf einem Balkon vom Pazo de Raxoi plaziert.
Das Bild wird alle fünf Sekunden aktualisiert. Die Kamerapositionen ändert sich jede Minute.

Nordamerika

Kanada

British Columbia – Vancouver
Blick auf die English Bay von Vancouver.
Die Ladezeit ist gering.
Die Kamera wird vom Server des Telemark Systems Office betreut.

Neufundland – St. John
Die Kamera rotiert um 360 Grad. Blick über den St. John Harbour, den Südosten der Stadt, Fort Amherst und über das Meer bis zum Cape Spear, dem östlichsten Punkt Nordamerikas.
Das Bild wird alle 5 Minuten erneuert.
Server des OZ FM Radio. Bietet Nachrichten und Aktuelles.

Ontario – Niagarafälle
Blick von Ontario auf die Fälle.
Die Ladezeit ist gering.
Der Server des Sheraton Fallsview Hotel in Niagara Falls bietet umfangreiche Touristeninformationen, wie Übernachtungsmöglichkeiten, Aktivitäten und Wettervorhersagen.

Québec – Montréal
Blick auf das Stadtzentrum von Montreal.
Bilderneuerung alle 20 Sekunden, die Ladezeit ist gering.
Der Server wird vom Fremdenverkehrsamt betreut und bietet umfassende Touristeninformationen zu Montréal. Ebenso einen Stadtplan mit Links zu zahlreichen anderen Web-Kameras in der Stadt.

USA

California – Los Angeles – Venice Beach
Man blickt vom nördlichen Ende Vanciuvers auf die Promenade und den Strand.
Das Bild lädt u. U. einige Zeit und wird alle paar Minuten aktualisiert.
Der Server bietet viel Informatives über die Geschichte von Venice und stellt in Bildern und Text die Attraktionen der Stadt vor.

California – San Francisco (Alcatraz)
Die berühmte Gefängnisinsel Alcatraz ist rechts zu sehen. Links der Coit Tower.
Stündlich kann man neue Bilder vom Sonnenaufgang bis zu ihrem Untergang bestaunen.
Der Server des „Employment Law Forum of California“ hat neben dieser WebCam nur einige Links zu anderen San Francisco Cams zu bieten.

California – San Francisco (Downtown)
Man blickt vom Dach des Fairmont Hotels über die Stadt.
Das Bild wird alle paar Minuten aktualisiert, die Ladezeit ist gering.
In Zusammenarbeit mit der CBS hat die Fernsehgesellschaft KPIX ein umfangreiches Web-Magazin zusammengestellt. Nachrichten, Sport, Allgemeines über San Francisco und natürlich das Wetter der nächsten fünf Tage erfährt man hier.

California – San Francisco (Fisherman’s Wharf)
In Abständen wird zwischen zwei Kameras hin- und hergeschaltet: die eine blickt über die San Francisco Bay, die andere nach Norden, zum Pier 39 im Hafen.
Stündlich kann man neue Bilder vom Sonnenaufgang bis zum -untergang bestaunen.
Die Seiten des Wachsmuseums sind zwar aufdringlich bunt, jedoch gibt es neben einem virtuellen Photoalbum der schönsten Wharf-Bilder auch interaktive Straßenkarten von San Francisco und Wetterberichte.

Hawaii – Kauai
Der Sonnenuntergang an diesem Strand gehört wohl zu den schönsten Bildern, die man im Internet finden kann.
Das Bild wird alle zehn Minuten von sechs Uhr morgens bis sieben Uhr abends aktualisiert und lädt sich außergewöhnlich schnell.
Der Server bietet alle wichtigen Informationen rund um Kauai an, die einen Reisenden interessieren.

Hawaii – Maui
Echtzeitvideo mit Blick von Maui auf Molokini Island und Kohoolawe.
Geringe Ladezeit.
Der Server bietet umfassende Informationen für Touristen und zusätzlich eine Suchmaske
für Übernachtungsmöglichkeiten. Infos zur aktuellen Wetterlage. Links zu anderen Kameras auf Maui.

Illinios – Chicago
Blick vom Hancock Building auf das Stadtzentrum.
Bilderneuerung alle fünf Minuten.
Der Server des Won-Senders bietet Zugang zu drei weiteren Kameras in Chicago, sowie animierte Archivbilder und Wettervorhersagen.

Louisiana – New Orleans
Direkter Blick auf die berühmte Bourbon Street im French Quarter.
Das Bild ist leider schwarzweiß, wird aber alle paar Minuten aktualisiert.
Diese Seite ist gesponsort von Mike Anderson’s Seafood Restaurant und bietet lediglich Informationen rund ums Fischessen an.

Nevada – Las Vegas
Blick über Las Vegas vom Stratosphere Tower aus.
Bildaktualisierung alle 30 Sekunden.
Der Server der Eyewitness News bietet einen Link zu „Las Vegas Online“. Von hier aus können Sie die ganze Stadt erkunden.

Bermuda Inseln

Bermuda Inseln
Man blickt von der „Bermuda Biological Station“ direkt auf die Ferry Beach.
Die Station hat natürlich ihren Schwerpunkt aufs Wetter verlegt. Ansonsten gibt es keine interessanten Reiseinfos.

Mittelamerika

Mexiko

Cabo San Lucas
Wechselnde Kamerapositionen in Cabo San Lucas an der Südspitze der Baja California.
Alle zwei Stunden gibt es ein neues Bild.
Umfangreiche Infos zu Geschichte, Wassersport, Sport, Fischen, Nachtleben und Wetterinfos machen diese Seite für Reisende interessant.

Südamerika

Argentinien

Buenos Aires
Von dem Redaktionsbüro von Clarin Digital blickt man über das Stadtzentrum.
Alle zwei Minuten wird das Bild aktualisiert.
Der Server hat keine englischsprachigen Seiten. Man kann auf spanisch lediglich mehr über Clarin, die größte Argentinische Tageszeitung, erfahren.

Rosario
Diese WebCam ist auf einem Server einer Computerfirma; weitere Infos über die Stadt gibt es nicht.
Wann das Bild aktualisiert wird, ist unklar.

Afrika

Südafrika

Kapstadt
Blick über Kapstadt.
Das Bild wird alle zwei Minuten rund um die Uhr aktualisiert.
Die Kamera ist beweglich, man kann sich also ein Panoramabild von der Landschaft machen.
Außer verschiedenen Links haben diese Seiten einer Computerfirma nicht viel zu bieten.

Australien/Ozeanien

Australien

Brisbane
Das Bild auf den Strand vor Brisbane wird alle 45 Sekunden aktualisiert.
Der Server einer Computerfirma hat nur branchenbezogene Infos.

Katoomba, Blue Mountains
Die Blue Mountains – 65 Kilomter westlich von Sydney gelegen – sind ein beliebtes Ausflugsziel. Die Region fasziniert durch ihre Verbindung von ursprünglicher und verschwenderischer Schönheit. Bergsteigen, Jeeptouren und Buschwanderungen gehören zu den Hauptaktivitäten in dem Gebiet.
Das Bild wird dreimal vormittags erneuert.

Sydney
Man blickt auf die Skyline von Sydney.
Das Bild wird alle zwei Stunden aktualisiert und lädt sich schnell.
Diese private Seite bietet neben dieser WebCam noch Fotos vom Hafen in Sydney an.

Victorias Küste – „The Heads“
Blick auf „The Heads“, einem beliebten Surfstrand bei Queenscliff an der Südküste Victorias.
Das Bild wird jeden Morgen um 9 Uhr aktualisiert.
Der Server ist von verschiedenen Surfshops entlang der Küste Victorias gesponsort. So ist er ganz besonders für Windsurfer und Wellenreiter interessant. Es gibt Links zu verschiedenen Surfstränden entlang der Küste, und viele Informationen zu Wetter, Wind und Gezeiten.

Neuseeland

Auckland
Die Skyline von Auckland ist hier von Devonport aus zu sehen.
Rund um die Uhr wird das Bild alle 30 Minuten erneuert.
Der Server bietet auch Links zu anderen Kameras in Neuseeland. Sie können zudem eine 10-minütige, virtuelle Rundreise durch Neuseeland starten, sich in Landkarten reinzoomen, und allerhand interessante Reiseinformationen sammeln.

Piha Beach
Die Kamera ist auf den Piha Beach, den beliebtesten Surfstrand Neuseelands, gerichtet.
Zwischen 6 Uhr morgens und 20 Uhr wird das Bild alle 30 Minuten erneuert.
Der Server bietet auch noch Links zu anderen Kameras in Neuseeland. Sie können auch eine 10-minütige, virtuelle Rundreise durch Neuseeland starten, sich in Landkarten reinzoomen, und allerhand interessante Reiseinformationen sammeln.

New Plymoth
Die Küste von New Plymoth. Nur fünf Minuten von der Stadt entfernt liegt der Strand umgeben von Klippen, Sanddünen, Büschen und Flüssen. New Plymoth ist eine historische Stadt in der Nähe des Mount Taranaki an der Westküste der Neuseeländischen Nordinsel.

Wellington
Blick auf das Meer vor Wellington, im Vordergrund das Museum „Te Papa“ Neuseelands.
Von 4 Uhr morgens bis mittags um 12 geupdated.
Auf diesem Server befinden sich sonst keine interessanten Infos.

Asien

China

Hongkong (Victoria Park)
Die Seite der „South China Morning Post“ späht mit ihrer Cam über den Victoria Park.
Die Ladezeit ist gering, unklar ist, wie oft das Bild aktualisiert wird.
Der Server der Zeitung bietet weiterhin englischsprachige Nachrichten aus ganz China an.

Hongkong (Victoria Hafen)
Vom Büro des Hong Kong Tourist Association Office aus blickt man auf einen der geschäftigsten Häfen der Welt.
Die Ladezeit ist gering, unklar ist, wie oft das Bild aktualisiert wird.
Der Server der Zeitung „South China Morning Post“, mit dem diese WebCam Seiten verbunden sind, bietet weiterhin englischsprachige Nachrichten aus ganz China an.

Tsim Sha Tsui
Die am Meer gelegene Skyline von Tsim Sha Tsui. Im Vordergrund der Bus- und Fähren-Terminal von Hong Kong Island.
Die Ladezeit ist gering, unklar ist, wie oft das Bild aktualisiert wird.
Der Server der Zeitung „South China Morning Post“, mit dem diese WebCam Seiten verbunden sind, bietet weiterhin englischsprachige Nachrichten aus ganz China an.

Japan

Kobe
Blick von der Universität in Kobe. Die Kamera ist auf dem Berg Rokko befestigt. Von dort hat meinen Blick Richtung Süden und kann die Ostseite der Stadt Kobe sehen. Bei schönem Wetter ist Port Island zu sehen hinter der hochgelegenen Hanshin Autobahn im Zentrum.

Mount Fuji
Die Stadt Fujioshida am Fuß des berühmten Mount Fuji bietet neben ausführlichen Guides und Infos auch einen Blick direkt zum Berg.
Und das aufregende: Diese Web-Kamera können Sie selbst steuern!

Mount Fuji
Die Keio Universität des Shonan Fujisawa Campus hat nur für diesen Berg einen Server mit einer Realtime-Kamera eingerichtet, die einen Blick in alle Richtungen erlaubt, sowie das Heran- und Wegzoomen des begehrten Objektes.

Nagano
Livecam in der Nähe von Nagao, der Olympiastadt von 1998. Das Bild zeigt Nozawa Onsen, den Austragungsort der Biathlon-Wettkämpfe.

Tokio (Skyline)
Nochmal der Tokio-Tower, diesmal in die Skyline von Tokio eingebettet.
Das Bild wird alle zehn Sekunden aktualisiert, die Verbindung ist sehr gut.
Auf diesen Seiten gibt es auch ein Quick Time Movie der letzten Stunden, sowie eine umfassende Bildergalerie. Ansonsten leider keine interessanten Infos für Reisende…

Tokio Tower
Der berühmte Tokio Tower in Nahaufnahme.
Aus dem Büro des NTT Media Lab in Japan gefilmt, schweben Sie etliche Stockwerke über dem Boden.
Leider erfahren wir nicht, wie oft das Bild aktualisiert wird oder wie das Wetter gerade in Japan ist.
Außer Firmeninfos hat dieser Server nicht viel zu bieten.

Türkei

Istanbul
Blick auf den Bosporus.
Bildaktualisierung einmal pro Minute. Gelegentlich fällt die Kamera aus.
Der Server wird vom Bogaz TV betrieben.

Vereinigte Arabische Emirate

Abu Dhabi
Man blickt auf die Corniche Road an der Bucht von Abu Dhabi am Arabischen Golf.
Das Bild wird alle drei Minuten aktualisiert, die Ladezeit ist gering.
Die Kamera wird vom Server der „Higher Colleges of Technology“ betreut. Der englischsprachige Server bietet umfangreiche Links zu anderen WebCams.

Pakistan

Karachi
Man blickt über die Sharah-e-Faisal Richtung Osten.
Das Bild wird alle zehn Minuten von 4-13 Uhr erneuert.
Die „Karchi-Kam“ ist die einzige WebCam dieser Region. Der Server einer Computerfirma bietet jedoch ein breites Spektrum an touristischen Infos rund um Pakistan.

Israel

Jerusalem (Klagemauer)
Direkter Blick auf die Klagemauer.
Das Bild wird alle 60 Sekunden erneuert.
Der Server zur Klagemauer bietet auf englisch viele Infos über jüdische Traditionen und Glaubenslehre. Man kann auch per e-mail ein Gebet oder einen Wunsch zur Mauer schicken.

Jerusalem (Kotel, Western Wall)
Die heiligste alle jüdischen Stätten.
Das Bild wird alle fünf Sekunden aktualisiert.
Nach einer Anmeldung kann man sich durch die englischsprachigen und umfangreichen Seiten klicken. Nachdem man sich über Geschichte und Gepflogenheiten rund um die „Western Wall“ informiert hat, kann man per E-Mail auch ein Gebet schicken.

Tel Aviv
Man blickt auf das höchste Gebäude Tel Avivs an der Straße Shienkin, das sich gerade im Bau befindet.
Auf englisch gibt es Tips rund um Essen und Vergnügen in dieser Straße. Sie wird gerne mit dem „Village“ in New York verglichen…

Nepal

Mount Everest
Ein schöner Blick auf den sagenumwobenen Berg.
Das Bild wird nur einmal täglich aktualisiert; dafür kann man in einer schönen Bildergalerie blättern. Die Ladezeit ist gering.
Der Server des Japanischen Komitees für „Mountain Medicine And High Altidude Physiologie“ bietet neben Infos rund um den „Berg der Berge“ auch die neuesten Nachrichten aus einem der Sherpa-Lager am Fuß des Berges. Liebevoll gemachte Seite.

Korea

Seoul
Das Bild wird alle 30 Sekunden erneuert, der Standort der WebCam ist nicht genauer bestimmt.

Thailand

Bangkok
Die erste Live-Cam in Thailand bietet neben einem Ausblick auf einen immervollen Highway auch die Möglichkeit, sich einen 24-Stunden-Film runterzuladen, was beachtlich schnell geht.
Natürlich gibt es auch Wettervorhersagen (speziell für die Touristenzentren Phuket, Bangkok und Hat Yai), Nachrichten und ein aktuelles Satellitenbild von Asien.

Koh Samui
Witzige Strand- und Barszenen wechseln sich hier ab.
Die Kamera ist in der Strandbar „Poppies Resort“ postiert und wird alle zehn Sekunden aktualisiert.
Hotelinfos, Sehenswürdigkeiten und ein Chatroom runden diese Seite ab. Ein kleines Vergnügen!

Singapore

Singapore (Orchid/Scotts Junction)
Man blickt vom Mariott Hotel auf eine belebte Straßenkreuzung, der Standort ist aber nicht näher bestimmt.
Der Server bietet neben dieser Kamera weitere Links an, die aber ebenfalls „nur“ belebte Straßenkreuzungen in Singapore zeigen.

Rußland

Moskau
Am Horizont gut sichtbar: der Rote Platz von Moskau.
Die Ladezeiten sind meistens sehr lang; deshalb ist dieses Bild auch kein „Live“-Bild.
Diese Seiten, die unter den WebCams im Internet zum Kult avancierten, sind auf Englisch und bieten bunte, aber keine tiefergehende Information über den Roten Platz.

St. Petersburg
Welchen Platz wir hier sehen, verrät uns diese Web-Seite leider nicht.
Die Ladezeit ist erheblich, deshalb ist dieses Bild auch kein „live“ Bild.
Die hauptsächlich russischen Seiten einer Computerfirma haben allerdings eine kuriose Live-Schaltung mit einem Video-Stream (d.h. Sie sehen Bewegungen in Echtzeit, wenn die Verbindung gut ist) direkt ins Büro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.