Nummernschilderseite integriert

Die letzten Abende habe ich die Nummernschilderseite komplett umgearbeitet und in die Webseite integriert. Das Layout der Seite war knappe 10 Jahre alt, Framesets und Popups, schon seit Jahren nicht mehr zeitgemäß.

Bei Gelegenheit, aber das kann noch Monate oder Jahre dauern, werde ich die Schilderbilder neu bearbeiten (für die meisten Schilder liegen die Scans immerhin im Original vor). Vorteil: größere Bilder, kein schwarzer Hintergrund sondern nach Möglichkeit Transparenz, bessere Qualität. Dazu steht noch an, die Links der einzelnen Staaten zu überarbeiten und diese oder jene Kleinigkeit einzubauen. Wir werden sehen… ;-)

Nummernschilder

Auf einer Urlaubsreise durch den Südwesten der USA im Jahr 1993 begannen mein Vater und ich amerikanische Nummernschilder zu sammeln. Unsere Sammlung mit inzwischen über 500 verschiedenen Nummernschildern gibt es hier zu bestaunen.

Alle Schilder, die auf dieser Seite abgebildet sind, sind aus den Sammlungen meines Vaters und mir. Bei Schildern meines Vaters ist die Beschreibung kursiv geschrieben.

Die Datenbank beinhaltet aktuell 550 Schilder aus den USA und den Außengebieten der USA.

Sollte eine Schilderbeschreibung nicht zutreffen, bitten wir freundlich um eine entsprechende Mitteilung. :-)

Willst Du unsere Webseite verlinken? Sehr gerne, hier ein passender Banner:

Sebald.com American License Plates - hundrets of license plate pictures, German and English site

 

plateXchange – der Internetplattform für Nummernschildersammler von überall auf der Welt. Hier klicken:

plateXchange - the internet platform for license plate collectors from all over the world

 

Nummernschilderhaus

NummernschilderhausSchon witzig sieht das Haus aus, auch wenn es sonst eher wenig hermacht und ausschaut, als ob es demnächst zusammenfallen würde. Naja, ich hänge die Schilder lieber im Haus an die Wände. ;-)

Hier noch eine große Version des Bildes, danke an Tobi für den Link, er hat’s auf leenks.com gefunden.

Neues Layout online!

Ja, endlich hab ich es geschafft und mich von meinem nun schon arg in die Jahre gekommenen Layout getrennt. Frameseiten sind einfach nicht mehr State-of-the-Art, da musste nun einfach eine richtig schöne Seite, die auf CSS, PHP und MySQL basiert, an den Start. Nach wie vor finde ich dunkles Layout besser, habe nun aber trotzdem mal den Schritt gewagt und mich für ein helles und übersichtliches Layout entschieden. Ich hoffe, die neue Seite findet halbwegs Eure Zustimmung, über Lob und natürlich auch Tadel freue ich mich immer, Gästebuch und Kontaktformular warte auf Eure Kommentare.

Die Nummernschilderseite ist immer noch im alten Layout und wird es auch erstmal bleiben. Ich finde, hier passt nichts in der Art wie es nun auf der restlichen Seite zu sehen ist. Nur muss ich dort natürlich auch noch die Frames wegmachen, aber eines nach dem anderen.

100%ig perfekt ist die neue Seite auch noch nicht, es muss noch einiges optimiert werden. Fallen Euch also irgendwelche Fehler auf, bitte mich wissen lassen! :-)