E-Mail Abo für neue Blogbeiträge

Möchtest Du automatisch per E-Mail informiert werden, sobald es hier auf Sebald.com neue Bloginhalte gibt?

Kein Problem, trage hier einfach Deine E-Mail Adresse ein. Du erhälst dann eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Diesen Bestätigungslink dann bitte klicken um die Registrierung abzuschließen.

Danach erhälst Du zu jedem neuen Blogbeitrag eine E-Mail. Eine sehr bequeme und praktische Sache.

WordPress 3

So, das Wochenende stand auch unter dem Stern der WordPress-Aktualisierung. Nachdem ich das auf einer Test-Umgebung getestet habe ist die Live-Seite seit heute früh auch auf WordPress 3.0.1 umgestellt. Zusätzlich habe ich den W3 Total Cache installiert.

Sollte es also Probleme auf der Webseite geben, bitte Bescheid geben. 😉

Nummernschilderseite integriert

Die letzten Abende habe ich die Nummernschilderseite komplett umgearbeitet und in die Webseite integriert. Das Layout der Seite war knappe 10 Jahre alt, Framesets und Popups, schon seit Jahren nicht mehr zeitgemäß.

Bei Gelegenheit, aber das kann noch Monate oder Jahre dauern, werde ich die Schilderbilder neu bearbeiten (für die meisten Schilder liegen die Scans immerhin im Original vor). Vorteil: größere Bilder, kein schwarzer Hintergrund sondern nach Möglichkeit Transparenz, bessere Qualität. Dazu steht noch an, die Links der einzelnen Staaten zu überarbeiten und diese oder jene Kleinigkeit einzubauen. Wir werden sehen… 😉

IPv6 Enabled

Seit einigen Monaten sind die hot-chilli.net Webserver auch per IPv6 erreichbar – und somit auch Sebald.com. Dies betrifft nicht nur die Webserverdienste sondern auch Mail, DNS, FTP, Jabber. Also alle Dienste, die hot-chilli.net anbietet. So sind wir, und damit eben auch diese Webseite, auf die Zukunft eingestellt. IPv6 wird kommen, die Frage ist nur: wann genau… 😉

Um das Thema ein bisschen mehr ins Rampenlicht zu rücken, gibt es seit heute im Menü auf der rechten Seite unter dem Counter ein kleines IPv6 Enabled Logo. Dieses zeigt dem Benutzer auch an, wenn er noch mit IPv4 unterwegs ist.

Ach ja, SixXS bietet übrigens IPv6-Tunneldienste an für alle, deren Internetserviceprovider kein natives IPv6 anbietet – was leider momentan die meisten ISPs noch nicht tun.

WordPress 2.7 und Gallery 2.3

Habe mich am Wochenende hingesetzt und Sebald.com auf WordPress 2.7 sowie Gallery 2.3 aktualisiert.

Auch das WordPress Theme wurde dabei auf 2.7 aktualisiert um einige der neuen Funktionen nutzen zu können.

Mehr Informationen über WordPress und Sebald.com hier.

Hier und hier noch zwei interessante Links für alle, die ihr WordPress auf Version 2.7 aktualisieren wollen.

Die neue Sebald.com Seite ist endlich online!

Heute die neue Sebald.com Seite endlich online gegangen! 🙂 Monatelange Arbeiten gingen diesem Tag voraus – man findet ja nur sehr selten Zeit für ein solches Projekt, deswegen dauert das dann oft etwas länger.

Die Technik hinter der neuen Seite besteht ausschließlich aus WordPress mit diversen Plugins, Gallery2 sowie dem Viper Guestbook. Nur die Nummernschilderseite läuft auf einem seperaten selbstprogrammierten System.

Herzlichsten Dank an Tobias Albrecht für die Erstellung des tollen WordPress Themes! Ohne die Hilfe wäre dieses Projekt nicht umsetzbar gewesen.

Neuen oder aktualisierten Inhalt gibt es nur wenig, das kommt dann in der nächsten Zeit.

Viel Spaß also beim Surfen!

Neue Blog-Software online

Leider ging es mit der alten Software bBlog nicht mehr. Spam ohne Ende und keine richtige Chance auf Besserung über Programmfeatures, ausserdem Programmfehler.

Deswegen geht’s nun weiter mit b2evolution, eine Software, die im Gegensatz zu bBlog gepflegt wird und ausserdem viele Features aufweist.

Mal gucken ob alles so läuft wie ich mir das vorstelle… 😉

Neues Layout online!

Ja, endlich hab ich es geschafft und mich von meinem nun schon arg in die Jahre gekommenen Layout getrennt. Frameseiten sind einfach nicht mehr State-of-the-Art, da musste nun einfach eine richtig schöne Seite, die auf CSS, PHP und MySQL basiert, an den Start. Nach wie vor finde ich dunkles Layout besser, habe nun aber trotzdem mal den Schritt gewagt und mich für ein helles und übersichtliches Layout entschieden. Ich hoffe, die neue Seite findet halbwegs Eure Zustimmung, über Lob und natürlich auch Tadel freue ich mich immer, Gästebuch und Kontaktformular warte auf Eure Kommentare.

Die Nummernschilderseite ist immer noch im alten Layout und wird es auch erstmal bleiben. Ich finde, hier passt nichts in der Art wie es nun auf der restlichen Seite zu sehen ist. Nur muss ich dort natürlich auch noch die Frames wegmachen, aber eines nach dem anderen.

100%ig perfekt ist die neue Seite auch noch nicht, es muss noch einiges optimiert werden. Fallen Euch also irgendwelche Fehler auf, bitte mich wissen lassen! 🙂