Windows 7

So, eben habe ich den Download von Windows 7 Ultimate RTM (Release to manufacturing, also die Endversion) angestartet – hoffe, dass das dann heute abend nach der Arbeit da ist. Davor habe ich mir meinen Key erstellt und per cut-n-paste abgespeichert (Hey, das würde ja seit neuestem auch mit dem iPhone gehen, ROFL…). Alles legal, denn seit heute gibt es für die Teilnehmer der Technical Beta die Endversion der Ultimate plus Key zum Download – als kleine Aufmerksamkeit. :-)

Die öffentliche RC1 machte ja schon einen sehr guten Eindruck, denke also, dass die Final nicht schlechter sein wird. Kommt direkt auf’s Notebook und wird Vista Ultimate dort ersetzen. Wurde ja auch Zeit. ;-)

Passend hierzu:

Die Liebe ist, Gott ist mein Zeuge,
Bei allem mir stets treu geblieben.
Darum stolz ich mich verbeuge,
vor’m liebenswerten Windows Sieben.

Es hat zwar keine braunen Augen,
Keinen lockend roten Mund,
Doch so manche Tools die taugen,
Und es wirkt im Ganzen rund.

Ja, es braucht auch keinen prallen Busen,
Denn ich kann ebensogut
Mit seinen Features schmusen,
Die in mir nähren wohlig bebend Glut.

Ich seh die Sterne ewig funkeln.
Was mir in meiner Brust geblieben,
Mögen die Trolle noch so munkeln,
Das ist mein Herz, ist Windows Sieben.

München war, ist und bleibt ROT!

Eben von nem Kumpel (Werder Bremen Fan) bekommen, hat er irgendwo im Internet entdeckt:

Jeden Tag um 18:59 guckt eine kleine Familie aus München auf die Uhr und wartet bis die Zahl 18:60 kommt. Allerdings kommt immer wieder 19:00, das Gründungsjahr des FC Bayern!

München war, ist und bleibt ROT!

Seeeeehr geil, dem ist nichts hinzuzufügen! :-D

IPv6 Enabled

Seit einigen Monaten sind die hot-chilli.net Webserver auch per IPv6 erreichbar – und somit auch Sebald.com. Dies betrifft nicht nur die Webserverdienste sondern auch Mail, DNS, FTP, Jabber. Also alle Dienste, die hot-chilli.net anbietet. So sind wir, und damit eben auch diese Webseite, auf die Zukunft eingestellt. IPv6 wird kommen, die Frage ist nur: wann genau… ;-)

Um das Thema ein bisschen mehr ins Rampenlicht zu rücken, gibt es seit heute im Menü auf der rechten Seite unter dem Counter ein kleines IPv6 Enabled Logo. Dieses zeigt dem Benutzer auch an, wenn er noch mit IPv4 unterwegs ist.

Ach ja, SixXS bietet übrigens IPv6-Tunneldienste an für alle, deren Internetserviceprovider kein natives IPv6 anbietet – was leider momentan die meisten ISPs noch nicht tun.

Apple und Akkus

Wer mich kennt, der weiss auch, was ich von Apple im allgemeinen und der bodenlosen Unverschämtheit, Akkus fest in Geräte zu verbauen (siehe iPods, iPhones, neue MacBooks) halte.

Hier ein Artikel, dem ein Teil meiner Argumentation zu entnehmen ist: Okay, Apple…

Coole Sache. Dachte eigentlich immer, man baut die Akkus fest ein, damit man sie nach Ablauf der Garantie gegen Geld bei Apple austauschen lassen muss. Soweit gedacht, dass man die Akkus auch dafür verwenden kann, um die Geräte zu zerstören, habe ich aber nicht.

Mein Lieblingszitat aus dem Artikel:

„Woher wollen Sie denn wissen, dass der Akku einen Defekt hat?“ (Apple Technikhotline)

Gute Frage! Das Ding sieht aus, als hätte ihn jemand aufgepustet. Er geht unter Strom auf, so wie Steve Jobs in den letzten Jahren eingegangen ist. Nur schneller.

„Das ist eine Schutzfunktion des Akkus, völlig ungefährlich.“ (Apple Technikhotline)

ROFL! Wie unverschämt!

Frankfurt wir kommen…

Einen kurzer 3 1/2 Stunden Stadtbummel bei 33 Grad, Wolken und gefuehlten 100% Luftfeuchtigkeit spaeter (war trotzdem schoen) geht es in ein paar Minuten los nach Frankfurt. Dort kommen wir um 20:40 Uhr an (geplant) und sind dann, so wir den Zug nicht verpassen und alles andere klappt, um Mitternacht zuhause.

So Lust besteht, stelle ich vielleicht morgen noch ein paar Bilder online, immerhin haben wir beide noch einen Tag frei bevor es wieder los geht.

Danke fuer das Interesse, liebe Leser, und bis demnaechst in der Heimat! :-)

[17.5. 13:07]