Great Southern Railway

Tauchen vor Rottnest Island an Tauchplätzen mit kreativen Namen.

Kreativer Name für einen Tauchplatz vor Rottnest Island, was? Und es war sogar ein altes überwuchertes Eisenbahnrad zu sehen – der Name kommt also nicht von ungefähr. Der zweite Tauchplatz hieß Crystal Palace, auch sehr kreativ – allerdings ohne Bezug wie sich unter Wasser herausstellte. ;-)

Haie waren natürlich keine da, aber dafür Begegnungen mit Schwarzen Stechrochen (Stingrays), Oktopus, Sepia und Schildkröte. Zwei schöne Tauchgänge. Und Giovanna hatte mit Tobias einen schönen Tag in Fremantle.

Heute war es etwas kühler als gestern und abends durch etwas Bewölkung angenehmer. Trotzdem über 35 Grad. ;-) Gestern waren es laut Nachrichtenkanal wohl 41 Grad am Tag und 34 in der Nacht. Uff. Heute ist es am Abend etwas kühler, aber meine Tauchsachen werden trotzdem bis morgen früh trocken sein.

Morgen Mietwagen holen und Camper abgeben. Dann den angebrochenen Tag und den Urlaub an sich in Cottesloe und Scarborough am Strand und abends in Fremantle ausklingen lassen.

Am Samstag um 6 Uhr morgens geht es dann über Perth zurück nach Deutschland.

Bilder konnten wir bisher keine mehr uploaden. Notfalls eben dann von der Heimat aus, wir werden sehen.

(29.12.2011 23:37, Perth)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)