Handy- und PDA-Upgrade

Nokia 6233Nachdem mein Nokia 6230i geschwächelt hat, gab es vor einigen Wochen ein neues Nokia 6233. Hier gibt es noch ein paar Softwareprobleme (Menüpunkte fehlen und das Handy stürzt ab bei dem Versuch, eine MMS zu versenden). Sobald diese behoben sind gibt es hier im Blog die MMS-2-b2evo Anleitung, so wie ich sie ja auch schon für das Nokia 6230i zur Verfügung gestellt habe. Viel hat sich nicht geändert, aber einige Sachen sind schon neu.

Zusätzlich gab es aufgrund eines Komplettausfalls :-( meines Dell Axim X51v einen neuen PDA. Dieser ist allerdings noch unterwegs zu mir, ich hoffe, das Gerät trifft bald ein. Es handelt sich um einen Qtek 9000 bzw in meinem Fall um einen T-Mobile MDA Pro. Die Hardware ist die gleiche, nur das Gehäuse hat eine andere Farbe und es steht T-Mobile drauf. Nicht prickelnd, aber zu verkraften wenn man sich die Preisunterschiede zwischen den gebrandeten grausilbernen und den ungebrandeten schwarzen Geräten anschaut. Der PDA kann via UMTS bzw GPRS ins Internet, was ich auch mit einer Aldi-Talk Karte zu tun gedenke. Ist denkbar günstig, 1 MB kosten 24 Cent (10KB Taktung), eine Grundgebühr fällt nicht an, sozusagen Internet by Call. Auch hierzu wird es dann beizeiten im Blog ein paar mehr Infos geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)