Falkensteiner Höhle

Da wir in der Gegend waren war ich heute zum ersten Mal seit über mal wieder an der Falkensteiner Höhle. Da kamen direkt Jugenderinnerungen auf – bin damals mit Schulkameraden mehrfach, einmal über 8 Stunden, in die Höhle rein bis zum dritten Siphon (Hohe Kluft) rein. Nur mit nicht passenden Surfanzügen, teilweise sogar ohne Neoprensocken. Gegenüber im Elsachbröller sind wir auch gewesen, Stichwort “Angstschluf”. :-D

Heutzutage, und v.a. durch mein Tauchhobby, verweichlicht, sage ich nur noch: *brrrrr* ;-) Ohne Trockentauchanzug (was in ner Höhle natürlich eher suboptimal ist) würde ich da nicht mehr reingehen. ;-)

MoBlogging Bild

Ein Gedanke zu „Falkensteiner Höhle“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)