Tropic of Capricorn

Der Wendekreis des Steinbocks bzw der tropische Wendekreis. Somit sind wir offiziell in den Tropen angekommen. Ein Schild am Straßenrand eine halbe Stunde vor Coral Bay weist einen groß und breit darauf hin.

Hier in Coral Bay ist es gefühlt allerdings etwas kühler als in Kalbarri und Carnarvon. Allerdings nur ein/zwei Grad. Der Wind hat weiter nachgelassen, sodass es echt schön ist, auch abends draußen vor’m Camper.

Wer mal nach Coral Bay kommt wird massiv enttäuscht sein, wenn er/sie unvorbereitet hier rein fährt. Man erwartet subjektiv ein Wunder, 160 bzw über 200km vom nächsten Ort entfernt. Dabei besteht das „Kaff“ (selbst das ist geschmeichelt) neben der geilen Bucht aus einem Einkaufszentrum (Supermarkt, Tauchbasis, Zeitschriftenladen), einem weiteren Einkaufszentrum (Schnorchelbasis, Restaurant, Mini Supermarkt), zwei Campingplätzen und einem Hotel/Resort. That’s it. ;-)

Morgen oder übermorgen geht es dann nach Exmouth, das nur noch ~160km entfernt ist, wo wir einige Tage bis ne Woche sein werden. Je nach Wetter und Tauchmöglichkeiten. Tauchen werde ich hoffentlich morgen im Laufe des Tages klären und größtenteils vorbuchen können. Immerhin haben zwei von vier oder fünf Tauchbasen in Exmouth während der Nebensaison geöffnet und wollen laut deren Mails mit mir tauchen gehen. ;-)

Weihnachtsmärkte können wir uns z.Zt. gar nicht vorstellen, wobei die Supermärkte hier schon recht viel Weihnachtskram im Sortiment haben, auch einige exotische Dinge wie Weihnachtsmannwindeln für Babys und Kleinkinder, lach. Aber in den Ortschaften ist nichts weihnachtslich geschmückt, wir sind daher mehr als begeistert. ;-) Gerüchtehalber wird aber v.a. in Perth irgendwann recht viel kitschige us-stylemäßige Weihnachtsdeko ausgehängt bzw aufgebaut sein. Wir dürfen gespannt sein.

Hier weitab vom Schuss ist der Sternenhimmel am Abend wenn alle Lichter ausgehen der absolute Hammer. Habe daher vorhin mal das Netbook ausgepackt und mit einem recht coolen freien Astronomieprogramm den Himmel etwas genauer angeschaut. Sternbilder der Nordhalbkugel sucht man hier ja vergeblich und wir kannten bisher gerade mal ein Sternbild der Südhalbkugel.

(23.11.2011 22:40, Coral Bay)

Ein Gedanke zu „Tropic of Capricorn“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)