Koh Lanta

Khao Lak tschuess, Hallo Koh Lanta. Heute sind wir in Koh Lanta angekommen, der zweiten Station hier in Thailand. Das Hotel (Lanta Cliff, jetzt Crown Lanta) ist der Knaller, hat vor nichtmal 3 Monaten den Namen geaendert und von 4 auf 5 Sterne geupgraded. Schoen, v.a. weil wir noch 4 Sterne gebucht haben. In der Stadt ist trotz anders lautenden Geruechten im Vorfeld deutlich mehr los als in Khao Lak, was nun vorteilhaft oder stoerend sein koennte. Dorthin zu laufen ist allerdings zu weit, das kostenlose Hotelshuttle oder ein kostenpflichtiges Taxi (kleiner 2 EUR) laesst also gruessen.

Tauchen kostet hier direkt mal nur zweidrittel des Tauchens in Khao Lak, und als Tauchlehrer bekommt man direkt mal 20% Rabatt… Als Schwabe rechnet man direkt mal, wieviele Tauchgaenge das sein muessen, dass man die Instructor-Zertifizierungskosten komplett reinholen kann. :-D

Morgen schauen wir uns aber erst einmal die Insel ein. Eben einen schicken Suzuki 4WD gemietet, morgen frueh um 8:30 Uhr geht es los. Yippie! :-)

Hier bei Koh Lanta soll es laut Guide Hans aus Khao Lak die besten Tauchplaetze von Thailand geben, Red und Purple Reef (oder Rock oder Wall?). Dort geht es glaube ich Montag hin. Man darf gespannt sein.

Erwaehnte ich eigentlich den Leopardenhai bei Koh Bon? Leider aber keine Walhaie so far… Aber was nicht ist… :-)

(18.3. 20:46)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)